Mila Kunis in der GQ und ihr Date mit einem Soldaten

Foto: GQ

Mit Justin Timberlake (The Social Network) und „Freunde mit gewissen Vorzügen“ (Friends with Benefits) ist Mila Kunis Anfang September im Kino zu sehen. Ob sie dort genau so wenig, oder sogar weniger, bekleidet ist als in der aktuellen GQ bleibt abzuwarten!

Ganz besonders freuen darf sich bei diesem Anblick aber Sergeant Scott Moore, zur Zeit stationiert in Musa Qala, Afghanistan. Er bat Mila per YouTube um ihre Begleitung zum Ball der Marine Corps am 18. November in Greenville, New York.

Durch die Unterstützung von keinem geringeren als ihrem Filmpartner Justin Timberlake hat er dieses „Date“ nun sicher. Bei einem gemeinsamen Interview von Justin und Mila wurde beiden der Clip gezeigt. Justin half mit dem Satz „Tu es für Dein Land“ nach und forderte Mila damit heraus. Die sagte zu und machte damit Scott Moore wohl zum glücklichsten Soldaten der USA – oder dem glücklichsten Fan der Welt!

Kommentar hinterlassen