Danny Masterson

Danny im August 2007

Danny Masterson wurde am 13. März 1976 in Albertson geboren. Sein vollständiger Name lautet Daniel Peter Masterson. Er ist der Halbbruder von Christopher Masterson, der ebenfalls Schauspieler ist, und u.a. durch seine Rolle als Francis in der Serie Malcolm Mittendrin bekannt wurde.

Karriere

Danny startete seine Karriere als Schauspieler schon im Alter von 4 Jahren. Anfangs wirkte er nur in diversen Werbespots mit. Mit 16 Jahren zog er mit seinen Eltern nach Los Angeles, wo er seine erste Filmrolle in Eine Familie namens Beethoven bekam. Im Laufe der Zeit wirke er in weiteren Filmen mit, u.a. 1997 an der Seite von John Travolta und Nicolas Cage in Face/Off – Im Körper des Feindes.

Danny wirkte vor seiner Rolle in Die wilden Siebziger auch in anderen Fernsehserien mit. U.a. spielte er eine Rolle in Roseanne (1994) und Cybill (1997-1998) mit Cybill Shepherd.

Wissenswertes

  • Danny gehört Scientology an.
  • Die deutschen Synchronsprecher von Danny Masterson sind Dominik Auer (z.B. in Die wilden Siebziger und Face/Off) und Simon Jäger (Cybill).
  • Danny nutzt ebenso wie Ashton Kutcher den Web 2.0 Dienst Twitter.

Aktuelles zu Danny Masterson auf pointplace.de